Start in die Auf­stei­ger-Wo­chen

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region -

Mit drei Auf­stei­gern hin­ter­ein­an­der be­kommt es der Fuß­ball-Re­gio­nal­li­gist FC Mem­min­gen in den nächs­ten Wo­chen zu tun. Den Auf­takt zu die­ser Se­rie macht das Heim­spiel am Frei­tag­abend (19.30 Uhr) ge­gen den TSV 1860 Ro­sen­heim, an­schlie­ßend war­ten aus­wärts die Auf­ga­ben VfR Gar­ching und SpVgg Bay­ern Hof. All die­se Geg­ner lie­gen ver­meint­lich in Schlag­wei­te. Das ver­lei­tet zu Trug­schlüs­sen und ein ent­spre­chend hart um­kämpf­tes Spiel er­war­tet der Mem­min­ger Trai­ner Ste­fan An­derl. In sei­nen Wor­ten: „Ro­sen­heim fährt nach Mem­min­gen und sagt sich auch, das ist ei­ne Mann­schaft, die wir hin­ter uns las­sen wol­len.“Trotz­dem heißt das Ziel na­tür­lich, drei Punk­te ein­zu­fah­ren. Noch ist auf Sei­te der All­gäu­er frag­lich, ob Ab­wehr­chef Se­bas­ti­an Schmei­ser wie­der zur Ver­fü­gung steht. Ka­pi­tän Den­nis Hoff­mann plag­te sich die­se Wo­che mit Is­chia­s­pro­ble­men her­um. (ass)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.