Wie­der Droh­nen-Vor­fall am Münch­ner Flug­ha­fen

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Knapp zehn Ta­ge nach der ge­fähr­li­chen Be­geg­nung zwi­schen ei­ner Droh­ne und ei­nem Luft­han­sa-Air­bus hat sich am Münch­ner Flug­ha­fen er­neut ein ähn­li­cher Zwi­schen­fall er­eig­net. Am Sams­tag mel­de­ten Pi­lo­ten zwei­er Ma­schi­nen im Lan­de­an­flug Sicht­kon­takt mit dem Flug­ge­rät, teil­te die Po­li­zei ges­tern mit. In rund 1000 Me­tern Hö­he sei die Droh­ne den Flug­zeu­gen ge­fähr­lich na­he ge­kom­men – in ei­nem Fall auf rund 30 Me­ter. Ei­ne kon­kre­te Ge­fähr­dungs­si­tua­ti­on ha­be nicht be­stan­den, al­ler­dings er­mitt­le man we­gen ge­fähr­li­chen Ein­griffs in den Luft­ver­kehr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.