Deut­sches Gold im Sand der Co­paca­ba­na

Ki­ra Wal­ken­horst und Lau­ra Lud­wig tri­um­phie­ren im Hei­mat­land des Beach­vol­ley­balls. Der Weg dort­hin war vor al­lem für ei­ne der bei­den mit Rück­schlä­gen ge­pflas­tert

Mittelschwaebische Nachrichten - - Panorama -

ver­dient durch­ge­setzt“, sagt Wal­ken­horst selbst­be­wusst. „Wir ha­ben ein star­kes Team hin­ter uns.“Die Psy­cho­lo­gin be­rei­tet die Spie­le­rin­nen auf die hei­ße At­mo­sphä­re in Rio vor. Die Trai­ner ver­su­chen mit­hil­fe ei­nes Com­pu­ter­pro­gramms, die Tak­tik des Geg­ners zu er­for­schen. Und wenn sich Lau­ra Lud­wig, wie nach dem Halb­fi­na­le, „sehr alt fühlt“, hilft das Ärz­te­team.

Am frü­hen Don­ners­tag ist sie putz­mun­ter. An ih­ren Plä­nen nach der Rück­kehr in die Hei­mat wird der Olym­pia­sieg zu­nächst nichts än­dern. „Ich wer­de mich aufs So­fa set­zen, die Bei­ne hoch­le­gen, den Fern­se­her an­ma­chen und ein Glas Wein trin­ken.“Na­ja, ein biss­chen wird das Gold ihr Le­ben schon durch­ein­an­der­wir­beln, räumt sie ein. „Es wer­den ein paar Ter­min­chen da­zu­kom­men.“

Fo­to: Se­bas­ti­an Kah­ner, dpa

Ki­ra Wal­ken­horst (rechts) und Lau­ra Lud­wig schrei­en ih­re Freu­de über den Olym­pia­sieg in die Nacht von Rio.

Fo­to: dpa

Ki­ra Wal­ken­horsts ge­ball­te Fäus­te und das un­gläu­bi­ge Stau­nen von Lau­ra Lud­wig: In zwei Sät­zen be­zwan­gen sie die Bra­si­lia­ne­rin­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.