Schwa­ben De­lu­xe

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat - VON ULF LIPP­MANN re­dak­ti­on@mit­tel­schwa­ebi­sche-nach­rich­ten.de

Was wä­re ein Ur­laub oh­ne ku­li­na­ri­sche Aben­teu­er? Man will ja nicht nur Land und Leu­te, son­dern auch und vor al­lem das Es­sen der Gast­ge­ber er­le­ben. Da tut es auch nichts zur Sa­che, ob das Rei­se­ziel Hongkong oder Hel­go­land ist. Manch Es­sen, das im Nor­den der Re­pu­blik all­täg­lich ist, er­scheint ei­nem hier in Schwa­ben ge­nau­so exo­tisch und un­de­fi­nier­bar, wie Schlan­gen­ra­gout in Fer­n­ost.

Sehr exo­tisch kann es aber auch wer­den, wenn am­bi­tio­nier­te Kö­che ih­nen frem­de Spe­zia­li­tä­ten nach­ko­chen und ir­gend­wie ver­fei­nern – na ja, sa­gen wir ver­än­dern.

Da stan­den doch im Strand­re­stau­rant an der Ost­see tat­säch­lich „Kä­se­spätz­le“auf der Kar­te, die selbst für Schwa­ben in ver­schie­de­ner Hin­sicht exo­tisch wa­ren: Zum ei­nen „ge­trüf­felt“und zum an­de­ren über 30 Eu­ro teu­er. Ich hab dann lie­ber Fisch be­stellt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.