Ge­sicht ver­ste­cken ver­bie­ten

Mittelschwaebische Nachrichten - - Meinung & Dialog -

Eben­falls da­zu: In Deutsch­land gibt es ein Ver­mum­mungs­ver­bot bei De­mons­tra­tio­nen und in Fuß­ball­sta­di­en. Die­ses Ver­mum­mungs­ver­bot, das mit ei­ner Frei­heits­stra­fe von bis zu ei­nem Jahr oder ei­ner Geld­stra­fe be­legt wer­den kann, soll­te grund­sätz­lich in al­len Be­rei­chen des ge­sell­schaft­li­chen Le­bens an­ge­wen­det wer­den. Wenn es ge­ne­rell ver­bo­ten ist, sein Ge­sicht zu ver­ste­cken, und wenn es bei die­sem Ver­bot kei­ner­lei Aus­nah­men gibt, brau­chen wir kei­ne Son­der­re­ge­lung für die Bur­ka. Karl Ger­mann, Kö­nigs­brunn

Auf was bit­te sind die Jä­ge­rin­nen stolz? Ar­g­lo­se Tie­re heim­tü­ckisch ab­zu­knal­len! Wie hart­her­zig muss man hier­für sein! Im­mer­hin zeigt man waid­män­nisch tra­di­tio­nell auch ei­ne Art Mit­ge­fühl: Aus Ehr­furcht und Re­spekt vor dem er­mor­de­ten Tier nimmt man dann für ei­ne Mi­nu­te den Hut ab, zy­ni­scher geht’s wohl nicht mehr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.