Ge­stat­ten, mein Na­me ist Shop­py!

„Kauf vor Ort“-Mas­kott­chen wur­de ge­tauft

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region -

Vor ei­ni­gen Wo­chen ha­ben wir da­zu auf­ge­ru­fen, dem „Kauf vor Ort“–Mas­kott­chen ei­nen Na­men zu ge­ben. Zahl­rei­che krea­ti­ve Vor­schlä­ge ha­ben uns er­reicht. Vie­len Dank da­für! In der ver­gan­ge­nen Wo­che konn­ten Sie auf Face­book aus vier Ide­en Ih­ren Fa­vo­ri­ten wäh­len. Das Er­geb­nis: Vor den Ein­sen­dun­gen „Ört­li“, „Ka­vO“und „La­ka­li“hat nun der Vor­schlag „Shop­py“das Ren­nen ge­macht. Jetzt hat das über­le­bens­gro­ße Smart­pho­ne mit der Auf­for­de­rung „Kauf vor Ort“auf dem Dis­play end­lich ei­nen Na­men. Ide­en­ge­be­rin Ma­ril­le Lo­ben­stei­ner aus der Ge­mein­de Weil im Land­kreis Lands­berg am Lech darf sich über ei­ne klei­ne Be­loh­nung freu­en. Und un­ter al­len, die bei der Ab­stim­mung teil­ge­nom­men ha­ben, ver­lo­sen wir fünf Ex­em­pla­re des Bu­ches „Frei­zeit­tipps für Re­gen­ta­ge – 50 schö­ne Ide­en bei schlech­tem Wet­ter“samt je ei­nem Re­gen­schirm. ansch

In­for­ma­tio­nen Die „Kauf vor Ort“-App kön­nen Sie im App Store und im Goog­le Play Store kos­ten­los down­loa­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.