Ge­nuss nach Sai­son

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat - VON ME­LA­NIE LIPPL re­dak­ti­on@mit­tel­schwa­ebi­sche-nach­rich­ten.de

Ist es nicht herr­lich, wenn nach ei­nem lan­gen Win­ter die ers­ten Erd­bee­ren und Spar­gel­stan­gen zu kau­fen sind? Dann weiß man: Die kal­te Jah­res­zeit ist ge­schafft, ab jetzt geht es mit den Tem­pe­ra­tu­ren auf­wärts. Es fol­gen viel Obst und Ge­mü­se nach Sai­son – mo­men­tan vor al­lem Gur­ken und To­ma­ten.

Im Su­per­markt ha­be ich nun schon den ers­ten Fe­der­wei­ßen ent­deckt. Ja­ja, der Som­mer geht sei­nem En­de ent­ge­gen, der Herbst steht schon vor der Tür. Die­se Wo­che las­sen wir ihn aber noch nicht rein. Aber zur Not lässt sich so ein süf­fi­ger Fe­der­wei­ßer ja auch zu ei­nem frisch ge­ba­cke­nen Zwie­bel­ku­chen in ei­ner lau­en Som­mer­nacht auf der Ter­ras­se ge­nie­ßen. Und auch die Kür­bis­se, die es schon zu kau­fen gibt, las­sen sich zu leich­ten som­mer­li­chen Sup­pen ver­ar­bei­ten. Nur die Leb­ku­chen und Scho­ko­ni­ko­lau­se, die bald wie­der im Re­gal ste­hen, müs­sen noch auf ih­ren Ein­satz war­ten. Al­les der Rei­he nach ...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.