Tou­ris­mus in Frank­reich und Bel­gi­en lei­det

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wirtschaft -

Die Ter­ror­an­schlä­ge von Paris und Brüssel ha­ben auch den Tou­ris­mus in bei­den Län­dern schwer er­schüt­tert. In Paris ge­ben Lu­xus­ho­tels in­zwi­schen Nach­läs­se von 25 bis 45 Pro­zent, sag­te der Ge­ne­ral­di­rek­tor des Tou­ris­mus-Aus­schus­ses der Re­gi­on Paris, François Na­var­ro. Be­su­cher ma­chen um die Wahr­zei­chen Eif­fel­turm und Champs-Ély­sées ei­nen Bo­gen. In Brüssel er­leb­ten Ho­te­liers und Mu­se­en nach den At­ten­ta­ten im März eben­falls mas­si­ve Ein­bu­ßen. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.