14-Jäh­ri­ger stiehlt in ei­ner Nacht drei Au­tos

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Ein amts­be­kann­ter 14-Jäh­ri­ger aus Mem­min­gen hat in ei­ner Nacht im All­gäu drei Au­tos ge­stoh­len. In ei­nem der Fahr­zeu­ge fand er 300 Eu­ro Bar­geld. Da­mit kauf­te er sich un­ter an­de­rem ein Na­vi­ga­ti­ons­ge­rät. Zwei Ta­ge spä­ter hat­te er mit ei­nem der Wa­gen bei Bruch­sal (Ba­den-Würt­tem­berg) ei­ne Pan­ne. Da­bei wur­de die Po­li­zei auf den Ju­gend­li­chen auf­merk­sam und nahm ihn fest. Er wur­de ei­ner Ju­gend­hil­feein­rich­tung über­ge­ben. Der Bur­sche war vor ei­ni­gen Ta­gen von zu Hau­se aus­ge­ris­sen. (bb)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.