Ein­miet­be­trug mit fal­scher Adres­se

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat -

Im Ju­li hat sich ein Gast in ei­ner Krum­ba­cher Pen­si­on für ins­ge­samt neun Ta­ge ein­ge­mie­tet. Bei der An­mel­dung gab er laut Po­li­zei ei­ne Wohn­adres­se an, die nicht exis­tiert. Er reis­te ab, oh­ne die Miet­schuld in Hö­he von 225 Eu­ro zu be­glei­chen. Nach­dem der Gast bis heu­te trotz Zu­sa­ge die Miet­schuld nicht be­gli­chen hat­te, er­stat­te­te die Ge­schä­dig­te nun Anzeige. Ein Tat­ver­däch­ti­ger konn­te an­hand von vor­han­de­nen Er­mitt­lungs­an­sät­zen er­mit­telt wer­den, so die Po­li­zei. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.