An­grif­fe auf Bü­ros von AfD-Po­li­ti­kern

Mittelschwaebische Nachrichten - - Politik -

Un­be­kann­te ha­ben meh­re­re An­schlä­ge auf Bü­ros, Fahr­zeu­ge und Fir­men von AfD-Po­li­ti­kern in Leipzig ver­übt. So schlu­gen in der Nacht zum Don­ners­tag drei schwarz ge­klei­de­te Per­so­nen die Schei­ben ei­ner Hei­zungs­bau­fir­ma ein, de­ren In­ha­ber für die AfD im Stadt­rat sitzt. Sie ver­sprüh­ten ei­ne stin­ken­de Flüs­sig­keit in den Bü­ro­räu­men. Un­be­kann­te zer­stör­ten zu­dem die Schei­ben ei­ner Rechts­an­walts­kanz­lei, in der ein AfD-Mit­glied ar­bei­tet. Nach An­ga­ben der Par­tei wur­den auch das Mo­tor­rad ei­nes AfD-Stadt­ra­tes an­ge­zün­det und das Bür­ger­bü­ro ei­nes Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten de­mo­liert. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.