La­den­dieb (75) stirbt nach Sprung aus dem Fens­ter

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Ein 75 Jah­re al­ter La­den­dieb ist wäh­rend ei­ner Po­li­zei­vi­si­te aus dem Fens­ter sei­ner Woh­nung ge­sprun­gen und kurz dar­auf an sei­nen Ver­let­zun­gen ge­stor­ben. Der Mann war in ei­nem Lands­hu­ter Ein­kaufs­markt beim Klau­en er­wischt und vor­läu­fig fest­ge­nom­men wor­den, wie die Po­li­zei am Don­ners­tag mit­teil­te. „Bei der an­schlie­ßen­den Nach­schau in sei­ner Woh­nung sprang der Mann un­ver­mit­telt aus dem ge­öff­ne­ten Fens­ter sei­ner Woh­nung des Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses im zwei­ten Stock.“We­ni­ge St­un­den spä­ter starb der 75-Jäh­ri­ge am Mitt­woch­abend in ei­nem Kran­ken­haus. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.