Rü­gen­wal­der will mehr fleisch­freie Wurst her­stel­len

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wirtschaft -

Der Wurst­her­stel­ler Rü­gen­wal­der Müh­le will sein Ge­schäft mit ve­ge­ta­ri­schen An­ge­bo­ten wei­ter aus­bau­en. Bis 2020 sol­le der fleisch­freie Be­reich für 40 Pro­zent des Um­sat­zes sor­gen, sag­te Un­ter­neh­mens­chef Chris­ti­an Rauf­fus dem Spie­gel. Ei­nes Ta­ges kön­ne die Fir­ma wo­mög­lich gar kei­ne Fleisch­pro­duk­te mehr an­bie­ten: „Das soll der Ver­brau­cher ent­schei­den, sonst nie­mand“, sag­te Rauf­fus. Er sel­ber hat dem­nach kein Pro­blem mit dem Fleisch­ver­zehr. Für ve­ge­ta­ri­sche Kost sprä­chen aber öko­lo­gi­sche Grün­de. „Mir geht es um den Kli­ma­wan­del“, sag­te er. Die CO2-Bi­lanz ei­nes Steaks sei „rie­sig“. (afp)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.