100 gro­ße Ge­dich­te – zwei­te Lie­fe­rung

Mittelschwaebische Nachrichten - - Feuilleton - WIL­HELM LEH­MANN aus: Wil­helm Leh­mann, Ge­sam­mel­te Wer­ke in acht Bän­den. Band 1: Sämt­li­che Ge­dich­te. Klett-Cot­ta 1982

Hier

Wenn Mit­tag den Duft noch spürt Von Mä­de­s­üß und Ka­mil­le, Gr­a­ben Schat­ten den Weg. Er führt Zur Ha­desstil­le. Schat­ten, un­ter die Bäu­me ge­preßt. Zu gil­ben rührt die Blät­ter Ge­lüs­ten. Mit Fun­ken zer­stiebt der Som­mer­rest, Blut­hänf­lings­brüs­ten. Su­che, De­me­ter, die Ent­rück­te Nicht in Pi­sa und Her­mio­ne – Hier, wo sie Ka­mil­le, Mä­de­s­üß pflück­te, Schwand Per­se­pho­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.