Drei Leicht­ver­letz­te bei Auf­fahr­un­fall

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis -

Un­fall aus Unacht­sam­keit: Am Don­ners­tag­mit­tag war ei­ne 38-Jäh­ri­ge mit ih­rem Au­to, in dem auch ih­re bei­den fünf und neun Jah­re al­ten Kin­der sa­ßen, auf der Ul­mer Stra­ße in Günz­burg in west­li­cher Rich­tung un­ter­wegs. Als sie an­hal­ten muss­te, be­merk­te dies ei­ne hin­ter ihr fah­ren­de 23-jäh­ri­ge Au­to­fah­re­rin zu spät. Beim Zu­sam­men­stoß der bei­den Wa­gen wur­den al­le In­sas­sen des vor­aus­fah­ren­den Pkw laut Po­li­zei leicht ver­letzt. An den Fahr­zeu­gen ent­stand ein Scha­den von ins­ge­samt knapp 1000 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.