„Ei­ne tol­le Chan­ce“

In­ter­view Augs­bur­ger Sport­mo­de­ra­to­rin Ruth Hof­mann wech­selt zu Sport1

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport -

Was sind Ih­re Grün­de für den Wech­sel von Sky zu Sport1? Ruth Hof­mann: Für mich ist das vor al­lem ei­ne tol­le neue Chan­ce und ei­ne schö­ne Her­aus­for­de­rung. Ich ha­be ein sehr schmack­haf­tes An­ge­bot von Sport1 be­kom­men, das ich nicht ab­schla­gen konn­te. Da muss­te ich nicht lan­ge nach­den­ken.

Wie se­hen Ih­re neu­en Auf­ga­ben aus? Hof­mann: Ich wer­de im ‚Volks­wa­gen Dop­pel­pass‘ die Co-Mo­de­ra­ti­on ma­chen im Wech­sel mit Jo­chen Stutz­ky. Dann wer­de ich zu­sam­men mit Oli­ver Schwe­sin­ger durch die Eu­ro­pa­po­kal-Aben­de füh­ren, zu­dem bei ‚Hattrick – Die 2. Bun­des­li­ga‘ und dem neu­en Pre­mier Le­ague-Ma­ga­zin da­bei sein. Ich darf al­so beim na­tio­na­len und in­ter­na­tio­na­len Fuß­ball mit­ge­stal­ten – das ist span­nend und lässt mein sport­be­geis­ter­tes Herz hö­her­schla­gen.

Das klingt aber auch nach ei­nem vol­len Ter­min­ka­len­der...? Hof­mann: Wenn man mit Lei­den­schaft da­bei ist, macht die Ar­beit ja ex­trem viel Spaß. Und das ist ja kom­plett mein Feld, da füh­le ich mich wohl und es wird hoch­in­ter­es­sant. Wie groß wird der Un­ter­schied zur bis­he­ri­gen Ar­beit als Nach­rich­tenMo­de­ra­to­rin bei Sky? Hof­mann: Bei Sport1 se­he ich ei­ne Stei­ge­rung in mei­nen Mög­lich­kei­ten als Mo­de­ra­to­rin. Es wird ab­wechs­lungs­reich. Die Sen­dun­gen sind sehr un­ter­schied­lich in ih­rer Art, ich ha­be so­mit ver­schie­de­ne Rol­len und Auf­ga­ben. Ich kom­me raus aus dem Nach­richt­li­chen, hin zur frei­en Mo­de­ra­ti­on und ich darf durch die Sen­dun­gen füh­ren. Das ist ein gro­ßer Schritt und es geht ein wei­te­rer Traum für mich in Er­fül­lung.

Wann ha­ben Sie Ih­ren ers­ten Ein­satz? Ruth Hof­mann: „Mei­ne ers­te Sen­dung ist ‚Der Volks­wa­gen Dop­pel­pass‘ am Sonn­tag.“(ako)

Ruth Hof­mann star­te­te ih­re TVKar­rie­re beim Pay-TV-Sen­der Sky, bei dem sie von 2011 bis 2013 vo­lon­tier­te. Die Sport­wis­sen­schaft­le­rin aus Augs­burg war rund um die 2. Fuß­ball-Bun­des­li­ga und die Ten­nis-Be­richt­er­stat­tung aus Wim­ble­don im Ein­satz. Spä­ter prä­sen­tier­te sie live die Sport­nach­rich­ten auf Sky Sport News HD.

Sport1

Zu­künf­tig für Sport1 am Mi­kro­fon: Die 30-jäh­ri­ge Ruth Hof­mann. Fo­to:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.