„Ak­ten­zei­chen XY“bringt Hin­wei­se auf Mör­der

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Nach der ZDF-Sen­dung „Ak­ten­zei­chen XY … un­ge­löst“sind be­reits ers­te Hin­wei­se zum mut­maß­li­chen Stal­king-Mord von Mün­chen ein­ge­gan­gen. Ver­schie­de­ne Men­schen glaub­ten, den 45 Jah­re al­ten Tat­ver­däch­ti­gen in den ver­gan­ge­nen Ta­gen ge­se­hen zu ha­ben. Seit Mit­te Au­gust fahn­det die Po­li­zei nach dem Mann. Er soll sei­ner ExF­reun­din jah­re­lang nach­ge­stellt und sie schließ­lich er­sto­chen ha­ben. Die eben­falls 45 Jah­re al­te Frau hat­te un­ter an­de­rem ein Kon­takt­ver­bot ge­gen ihn er­wirkt. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.