Le­vi star­tet durch

Der Neun­jäh­ri­ge lebt seit ei­nem Jahr in den USA. Vie­les war dort neu für ihn

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wissen -

Vor ei­nem Jahr war Le­vi ner­vös. Er zog mit sei­ner Fa­mi­lie aus Ber­lin in das Land USA. Das be­deu­te­te für ihn, auf ei­ne neue Schu­le zu ge­hen und neue Freun­de zu fin­den. Und er muss­te sich an vie­le Din­ge in dem neu­en Land ge­wöh­nen. Wir woll­ten von dem Neun­jäh­ri­gen wis­sen, was er in­zwi­schen er­lebt hat.

Was ge­fällt dir bis­her am bes­ten an den USA? Le­vi: „Mir ge­fällt, dass wir hier so ei­nen gro­ßen Gar­ten ha­ben, in dem man toll spie­len kann. Auch das Schwimm­bad, das gleich um die Ecke ist. Und ich fin­de toll, dass ich mit ei­nem ech­ten gel­ben Schul­bus fah­ren kann.“Vor ei­nem Jahr warst du auf­ge­regt, weil du noch nicht so gut Eng­lisch konn­test. Wie klappt das jetzt? Le­vi: „Ich kann es schon viel, viel bes­ser, aber im­mer noch nicht all­zu gut. Wahr­schein­lich kom­me ich im nächs­ten Schul­jahr in den fort­ge­schrit­te­nen Eng­lisch­kurs und da freue ich mich sehr.“Sind in den USA vie­le Din­ge an­ders, als du ge­dacht hast? Le­vi: „Ich hab mir vie­les hier ge­nau­so vor­ge­stellt. Zum Bei­spiel dass hier viel we­ni­ger Leu­te Fahr­rad fah­ren als in Deutsch­land – hier fah­ren wirk­lich al­le mit dem Au­to. Ich wuss­te auch nicht, dass so vie­le Leu­te in ei­nem Ein­zel­haus woh­nen. Ich dach­te, es gä­be mehr Hoch­häu­ser.“Wie ge­fällt dir die Schu­le? Le­vi: „Ich mag sie sehr, weil wir nur 15 Kin­der in ei­ner Klas­se sind. Und mir ge­fällt, dass wir ein rie­si­ges Schul­grund­stück ha­ben. Aber da­für ha­ben wir viel mehr Haus­auf­ga­ben auf als in Ber­lin.“Hast du schnell Freun­de ge­fun­den? Le­vi: „Ja, in der Schu­le schon. Aber es ist viel schwie­ri­ger, sich da­nach zu ver­ab­re­den, weil ich erst um kurz vor 4 aus der Schu­le zu­rück bin. Und al­le Freun­de woh­nen weit ent­fernt.“Sind die Ame­ri­ka­ner an­ders als die Deut­schen? Le­vi: „Die meis­ten Leu­te sind to­tal freund­lich zu ei­nem. Es le­ben hier auch viel mehr Afro­ame­ri­ka­ner. Vie­le Leu­te es­sen mehr als in Deutsch­land. Die Ame­ri­ka­ner sind ja be­rühmt für ih­re Bur­ger.“Gibt es et­was, das dir an Ame­ri­ka gar nicht ge­fällt? Le­vi: „Mir ge­fällt gar nicht, dass man über­all mit dem Au­to hin­fah­ren muss. Al­so wirk­lich über­all: zum Su­per­markt, zum Bau­haus, zu ei­nem Fuß­ball­spiel und so wei­ter.“(dpa)

Foto: dpa

Le­vi wohnt jetzt in den USA und geht dort auch zur Schu­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.