So kom­men Sie zur IFA

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wirtschaft -

Die wich­tigs­ten Da­ten zum Be­su­cher­ser­vice rund um die IFA:

Dau­er Bis zum 7. Sep­tem­ber ist die IFA auf dem Mes­se­ge­län­de Ber­lin täg­lich von 10 bis 18 Uhr ge­öff­net.

Ein­tritts­prei­se Ta­ges­kar­te 17 Eu­ro, im Vor­ver­kauf zwölf Eu­ro, er­mä­ßigt 13 Eu­ro (für Stu­den­ten, Lehr­lin­ge etc.); Schü­ler­ti­cket neun Eu­ro, Schul­klas­sen­ti­cket 35 Eu­ro; Fa­mi­li­en­ti­cket (Zwei Er­wach­se­ne, drei Kin­der) 35 Eu­ro; Hap­py-Hour-Ti­cket 13 Eu­ro (gül­tig ab 14 Uhr); für Kin­der bis sechs Jah­re kos­ten­frei.

Ver­kehrs­ver­bin­dun­gen Bus: 104, 139, 218, 349, M49, X34, X49 bis Hal­te­stel­le Mes­se­damm/ ZOB. Bus: 349 bis Hal­te­stel­le Mes­se Süd. S-Bahn: Mes­se Süd - S5. Mes­se Nord/ICC - S41, S42, S46. U-Bahn: U2 in Rich­tung Ruh­le­ben, bis U-Bahn­hof Kai­ser­damm. Au­to: Die IFA emp­fiehlt, öf­fent­li­che Ver­kehrs­mit­tel zur An­rei­se zu nut­zen, da nur we­ni­ge Park­plät­ze zur Ver­fü­gung ste­hen. Im ICC-Park­haus kos­tet ein Park­ti­cket pro Tag 10 Eu­ro. Zu­dem gibt es 5000 Park­plät­ze am Ber­li­ner Olym­pia­sta­di­on, von dem man per Bus-Shut­tle zum Mes­se­ge­län­de ge­langt. Flug­zeug: Vom Flug­ha­fen Te­gel ver­kehrt eben­falls ein kos­ten­lo­ser Shut­tle-Ser­vice zum IFA Mes­se­ge­län­de. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.