Gro­ßer Hun­ger auf Dresd­ner Christ­stol­len

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wirtschaft -

Die Nach­fra­ge nach Dresd­ner Christ­stol­len ist in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ra­sant an­ge­stie­gen. Gin­gen 2000 noch rund ei­ne Mil­li­on über den Tisch, wa­ren es im ver­gan­ge­nen Jahr knapp 3,8 Mil­lio­nen. In die­sem Jahr wer­den es knapp vier Mil­lio­nen Dresd­ner Stol­len sein, wie der Ge­schäfts­füh­rer des Schutz­ver­ban­des Dresd­ner Stol­len, Re­né Groh, sag­te. Auch au­ßer­halb Deutsch­lands wird der Strie­zel im­mer be­lieb­ter. Et­wa 25 Pro­zent der Stol­len wer­den ins Aus­land ge­lie­fert, schätzt der Ver­band. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.