Ge­org Schramm er­hält Ka­ba­rett-Eh­ren­preis

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Ge­org Schramm wird am Mon­tag mit dem Eh­ren­preis des Baye­ri­schen Ka­ba­rett­prei­ses aus­ge­zeich­net. In der Ju­ry-Be­grün­dung heißt es: „Noch im­mer treibt sein Zorn ihn an, scheut sein ana­ly­ti­scher Scharf­sinn kei­nen Tief­gang und er­regt sei­ne ge­wal­ti­ge Spra­che – al­les stellt Ge­org Schramm in den Di­enst der Ver­nunft.“Schramm sag­te, die Eh­rung für sein Le­bens­werk sei für ihn ei­ne gro­ße Freu­de. Der 67-Jäh­ri­ge ist un­ter an­de­rem be­kannt durch „Schei­ben­wi­scher“und „Neu­es aus der An­stalt“. Das po­li­ti­sche Ka­ba­rett präg­te er mit der Fi­gur des ein­ar­mi­gen Rent­ners Lothar Dom­brow­ski. (epd)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.