Ab­ge­ord­ne­te dür­fen nach In­cir­lik

St­ein­mei­er ver­kün­det Ei­ni­gung mit Tür­kei

Mittelschwaebische Nachrichten - - Politik -

Ber­lin Die Tür­kei hat grü­nes Licht für die Rei­se von Ab­ge­ord­ne­ten des Bun­des­ta­ges zur Bun­des­wehr auf dem tür­ki­schen Stütz­punkt In­cir­lik ge­ge­ben. „Ich be­grü­ße, dass die tür­ki­sche Re­gie­rung jetzt den Be­suchs­plä­nen des Ver­tei­di­gungs­aus­schus­ses des deut­schen Bun­des­ta­ges zu­ge­stimmt hat“, sag­te Au­ßen­mi­nis­ter Frank-Wal­ter St­ein­mei­er (SPD). Die Tür­kei hat­te nach der Völ­ker­mord-Resolution des Bun­des­ta­ges kei­ne Er­laub­nis mehr für sol­che Rei­sen ge­ge­ben. „Mit die­ser Ent­schei­dung der tür­ki­schen Re­gie­rung sind wir ein Stück wei­ter“, er­klär­te St­ein­mei­er. Der Ver­tei­di­gungs­aus­schuss des Bun­des­ta­ges plant ei­nen Be­such im Ok­to­ber. Die Bun­des­wehr nutzt den Luft­waf­fen­stütz­punkt für den Ein­satz ge­gen den Is­la­mi­schen Staat (IS). Die Ba­sis liegt am Ran­de der Groß­stadt Ada­na rund hun­dert Ki­lo­me­ter von der sy­ri­schen Gren­ze ent­fernt. (afp)

St­ein­mei­er

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.