Mit 75 Jah­ren noch ein „Son­der­ein­satz“

Der in­di­sche Pa­ter Ge­or­ge half in Neu­burg, Wald­stet­ten und Ell­zee aus. Berg­mes­se wird zum Hö­he­punkt

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis | Anzeigen -

Ell­zee Füh­len sich Ge­ber und Neh­mer glei­cher­ma­ßen be­glückt, so hat das Ge­schenk sei­nen Zweck wirk­lich er­reicht. Das gilt für die Ka­tho­li­ken im Pfar­rei­en­ver­band Wald­stet­ten, Ell­zee, Stof­fen­ried und Hausen ei­ner­seits und eben­so für Pa­ter Ge­or­ge Ea­rat­ha­ra auf der an­de­ren Sei­te. Bei­de ge­mein­sam fei­er­ten ei­ne vom Ell­ze­er Mu­sik­ver­ein um­rahm­te Berg­mes­se na­he der 1200 Me­ter hoch ge­le­ge­nen Al­pe Hoch­bühl bei Stei­bis/Ober­stau­fen, die der 22 Jah­re in Deutsch­land – da­von elf Jah­re in den vier Or­ten – tä­ti­ge in­di­sche Pries­ter ze­le­brier­te und zu der sich über 350 Gläu­bi­ge ein­ge­fun­den hat­ten. Die Be­liebt­heit und Dank­bar­keit für die­se Seel­sor­ge­ar­beit und in­zwi­schen als Aus­hilfs­pries­ter in den Som­mer­mo­na­ten zeigt sich auch in 750 Eu­ro, die von den Berg­freun­den ge­sam­melt wur­den. Hin­zu­kom­men wei­te­re 600 Eu­ro aus dem Er­lös ei­nes bun­ten Abends, den die vier Or­te im Ell­ze­er Hob­by­sta­del Schmid für den süd­in­di­schen Kar­me­li­ten­pa­ter aus der Diö­ze­se Ke­ra­la aus­rich­te­ten. Sie sind für ein Be­hin­der­ten­heim in sei­ner Hei­mat be­stimmt. Die gu­te Zu­sam­men­ar­beit be­stä­tigt sich auch im Leih­wa­gen, den das Ell­ze­er Au­to­haus Dah­men dem Pa­ter für sei­nen der­zei­ti­gen Deutsch­land­auf­ent­halt sechs Wo­chen lang kos­ten­los be­reit- stell­te. Den fei­er­li­chen Ab­schluss bil­de­te die Berg­mes­se, in der Pa­ter Ge­or­ge die Hei­lig­spre­chung von Mut­ter Te­re­sa zum In­halt sei­ner Pre­digt mach­te. Rund zwei Dut­zend Schrei­ben um­fasst der Schrift­ver­kehr der Ell­ze­er Pfarr­ge­mein­de­rä­tin Hil­de­gard Baum­gärt­ner und ih­res Ehe­man­nes Horst, den bei­de mit der Augs­bur­ger Diö­ze­san­lei­tung führ­ten, um die Er­laub­nis ein­zu­ho­len, dem Pa­ter die Aus­hilfs­tä­tig­keit im De­ka­nat Günz­burg er­neut zu er­mög­li­chen. Für die Fi­nan­zie­rung von Flug und Auf­ent­halt sorg­ten die Wald­stet­ter, Ell­ze­er, Stof­fen­rie­der und Hau­se­ner selbst und sam­mel­ten da­für 2200 Eu­ro. Die Diö­ze­se hat­te die Ver­ant­wor­tung für die­sen „Son­der­ein­satz“ab­ge­lehnt. Be­grün­dung: Der Gast­pries­ter sei mit 75 Jah­ren da­für zu alt. Pa­ter Ge­or­ge be­lehr­te sie ei­nes Bes­se­ren: Wenn er zu­rück in sei­ne Hei­mat fliegt, war er in der Haupt­sa­che für die Pfar­rei­en­gemein­schaft Neu­burg ak­tiv, aber half auch in Wald­stet­ten/Ell­zee aus. „So Gott will, ja“, ant­wor­tet er auf die Bit­te, im nächs­ten Jahr wie­der zu kom­men und die Berg­mes­se 2017 mit­zu­fei­ern. Das Ehe­paar Baum­gärt­ner je­den­falls plant schon wie­der ein neu­es Ziel und ist sich „fast“si­cher, dass sich das In­ter­es­se an die­sem „ein­ma­li­gen Tag“er­neut stei­gert. (b)

Fo­to: Samm­lung Baum­gärt­ner

350 Be­su­cher ka­men zur Berg­mes­se der Pfar­rei­en­gemein­schaft Wald­stet­ten, Ell­zee, Hausen und Stof­fen­ried auf die Al­pe Hoch­bühl, die der in­di­sche Pfar­rer Pa­ter Ge­or­ge hielt und vom Mu­sik­ver­ein Ell­zee um­rahmt wur­de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.