Was uns wirk­lich an­spornt

Augs­bur­ger All­ge­mei­ne Wis­sen: Jörg Löhr ver­rät Pra­xis­tipps für Er­folg und Mo­ti­va­ti­on

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport - VON ANDRE­AS ZÜNDT

Nun ist sie al­so vor­bei, die schö­ne Ur­laubs­zeit. Das heißt: Schluss mit Fau­len­zen, zu­rück an den Ar­beits­platz. Nach Wo­chen völ­li­ger Ent­span­nung fällt der Schritt in den an­stren­gen­den Be­rufs­all­tag gleich dop­pelt so schwer. Hin­zu­kommt, dass die Ta­ge be­reits wie­der spür­bar kür­zer wer­den. Da mo­ti­viert in den Tag zu star­ten, fällt vie­len nicht leicht. Gleich­zei­tig wird das The­ma Leis­tung im­mer re­le­van­ter. Wer be­ruf­lich oder pri­vat vor­an­kom­men möch­te, muss funk­tio­nie­ren und Tag für Tag aufs Neue von sich über­zeu­gen. Be­harr­lich­keit, Dis­zi­plin und vor al­lem Mo­ti­va­ti­on sind von grund­le­gen­der Be­deu­tung für den per­sön­li­chen Er­folg. Doch Elan lässt sich trai­nie­ren – ver­rät Mo­ti­va­ti­ons­coach Jörg Löhr. „Die Ba­sis von Mo­ti­va­ti­on ist men­ta­les und kör­per­li­ches Wohl­be­fin­den“, sagt der ehe­ma­li­ge Hand­ball­pro­fi, der in­zwi­schen zur Eli­te der eu­ro­päi­schen Ma­nage­ment­trai­ner zählt und auf mehr als zwei Jahr­zehn­te Er­fah­rung in die­sem Be­reich zu­rück­blickt. „Sich selbst und an­de­re für et­was zu be­geis­tern ist gar nicht so schwer“, er­klärt der Ex­per­te. „Vor­aus­ge­setzt man kennt die rich­ti­gen Stra­te­gi­en.“Die­se er­klärt Löhr am Mitt­woch, 21. Sep­tem­ber, zum Auf­takt der drit­ten Staf­fel von Augs­bur­ger All­ge­mei­ne Wis­sen. In ei­nem 90-mi­nü­ti­gen Vor­trag ler­nen die Teil­neh­mer, wor­auf es beim Er­folgs­fak­tor Per­sön­lich­keit an­kommt und mit wel­chen Tech­ni­ken ei­ne ef­fek­ti­ve Um­set­zung in der Pra­xis ganz ein­fach ist. Hu­mor kommt da­bei frei­lich auch nicht zu kurz, denn: „Ei­ne Mi­nu­te La­chen ist so er­fri­schend wie 45 Mi­nu­ten Ent­span­nungs­trai­ning.“Sagt ei­ner, der es wis­sen muss.

„Ei­ne Mi­nu­te La­chen ist so er­fri­schend wie 45 Mi­nu­ten Ent­span­nungs­trai­ning.“

Jörg Löhr, Mo­ti­va­ti­ons­trai­ner

Was, wann, wo? Jörg Löhr ist am Mitt­woch, 21. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr bei Augs­bur­ger All­ge­mei­ne WIS­SEN in der Stadt­hal­le Gerst­ho­fen zu er­le­ben.

Wei­te­re In­fos im In­ter­net Das aus­führ­li­che Pro­gramm fin­den Sie on­line un­ter augs­bur­ger-all­ge­mei­ne.de/wis­sen. Ein­zel­kar­ten so­wie das Abo für al­le Ter­mi­ne sind na­tür­lich auch te­le­fo­nisch un­ter der Ruf­num­mer (02561)69565177 er­hält­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.