Hö­he­punk­te beim Be­zirks­mu­sik­fest

Mittelschwaebische Nachrichten - - Notizbuch - Fo­to: Mo­ni­ka Leo­pold-Mil­ler

Am heu­ti­gen Sams­tag ver­an­stal­tet der Kin­der­schutz­bund ab 9 Uhr ei­nen Kin­der­floh­markt im Fest­zelt. Am Abend ist Par­ty­zeit mit „All­gäu Po­wer“. Es sind wie­der Dirndl und Le­der­ho­se an­ge­sagt. Die Jan­ker kön­nen ge­trost zu Hau­se blei­ben. Von ko­chend hei­ßer Stim­mung ist aus­zu­ge­hen. Am Sonn­tag, 11. Sep­tem­ber, fin­det zum Fi­na­le des Be­zirks­mu­sik­fes­tes um 9 Uhr ein Got­tes­dienst auf der Stadt­saal­wie­se mit an­schlie­ßen­der In­stru­men­ten­wei­he statt. Er wird von Weih­bi­schof Flo­ri­an Wör­ner ab­ge­hal­ten. Zum an­schlie­ßen­den Früh­schop­pen und zum Mit­tags­tisch wird der Mu­sik­ver­ein Eden­hau­sen im Fest­zelt auf­spie­len, ehe um 13 Uhr auf der Stadt­saal­wie­se der bei Be­zirks­mu­sik­fes­ten tra­di­tio­nel­le Ge­mein­schaft­schor von hun­der­ten von Mu­si­ke­rin­nen und Mu­si­kern er­klin­gen wird. Um 14 Uhr wird der gro­ße Fe­st­um­zug durch die Krum­ba­cher In­nen­stadt zie­hen. Im An­schluss dar­an sor­gen die Bil­len­hau­ser Mu­si­kan­ten für Un­ter­hal­tung im Fest­zelt. Der Fest­aus­klang wird ab 18.30 vom Mu­sik­ver­ein Neuburg be­strit­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.