FPÖ-Kan­di­dat Ho­fer für Ab­riss von Hit­ler-Haus

Mittelschwaebische Nachrichten - - Politik -

Der ös­ter­rei­chi­sche Prä­si­dent­schafts­kan­di­dat Nor­bert Ho­fer hat sich für den Ab­riss des Ge­burts­hau­ses von Adolf Hit­ler in Brau­nau am Inn aus­ge­spro­chen. „Na ja, man kann eh nur ei­ne Ge­denk­stät­te ma­chen. Oder man kann ab­rei­ßen. Wenn Sie mich fra­gen, ich wä­re eher fürs Ab­rei­ßen“, sag­te der Po­li­ti­ker der rechts­po­pu­lis­ti­schen FPÖ. Ös­ter­reichs Re­gie­rung hat­te be­schlos­sen, die Be­sit­ze­rin des Ge­bäu­des zu ent­eig­nen. Der Staat will sich so lang­fris­tig die Kon­trol­le über das Haus si­chern, da­mit es nicht zu ei­nem Pil­ger­ort für Neo­na­zis wer­den kann. (afp)

Fo­to: afp

Hil­la­ry Cl­in­ton bei Ge­denk­fei­er. ÖS­TER­REICH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.