Be­trun­ke­ner schläft auf der Stra­ße ein

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat -

In der Hein­rich-Sinz-Stra­ße in Krum­bach ent­deck­te ei­ne Pas­san­tin am frü­hen Sams­tag­mor­gen um kurz nach Mit­ter­nacht ei­nen Mann, der sit­zend auf der Stra­ße ein­ge­schla­fen war. Als die her­bei­ge­ru­fe­nen Po­li­zis­ten den 33-Jäh­ri­gen auf­weck­ten, stell­ten sie fest, dass er sehr stark al­ko­ho­li­siert war, wes­halb sie ihn in Ge­wahr­sam nah­men und zur In­spek­ti­on Krum­bach brin­gen woll­ten. Das schmeck­te dem Mann aber of­fen­sicht­lich nicht. Er wur­de im­mer ag­gres­si­ver und muss­te schließ­lich un­ter An­wen­dung un­mit­tel­ba­ren Zwangs ge­fes­selt wer­den, wo­ge­gen er sich hef­tig wehr­te. Au­ßer­dem, so die Po­li­zei, be­lei­dig­te der Be­trun­ke­ne die ein­ge­setz­ten Be­am­ten mehr­fach. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.