We­ni­ger Strom für Bier ver­braucht

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wirtschaft In Der Region -

Be­reits zum sechs­ten Mal in Fol­ge hat die Schloss­braue­rei Au­ten­ried das Emas-Zer­ti­fi­kat be­kom­men. Dies­mal wur­de da­mit der Ein­satz neu­er Tech­nik im Sud­haus aus­ge­zeich­net, die den Strom­ver­brauch re­du­ziert. Durch die Op­ti­mie­rung der Ab­fül­lung konn­te der spe­zi­fi­sche Strom­ver­brauch ge­senkt wer­den. Ge­schäfts­füh­rer Ru­dolf Feucht­mayr wies auf die Au­ten­rie­der Kreis­lauf­wirt­schaft hin, zu der die ei­ge­ne Land­wirt­schaft und ein Tief­brun­nen eben­so ge­hö­ren wie die Mäl­ze­rei und die Ver­wer­tung na­he­zu al­ler Ne­ben­pro­duk­te und Rest­stof­fe. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.