Sta­bi­le Ru­he­bank für mü­de Wan­de­rer

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis | Sport Aus Der Region - Text/Foto: Pe­ter Voh

Als in den 1970er-Jah­ren die Flur­be­rei­ni­gung in Schö­ne­bach durch­ge­führt wur­de, er­stell­te man am Feld­weg von der Grot­te süd­lich des Or­tes in Rich­tung Holz­a­ra ein Dan­kes­kreuz mit fol­gen­dem Spruch: A’ kurz Ge­bet beim Kreuz am Weg. A’ Ver­gelt’s Gott für’s Brot, das mir ha’m koi Not. A’ Dank für’s g’sund sei und Glück, des wär’ uns’re Bitt’! Da­vor stand ei­ne Ru­he­bank, die jetzt, nach et­wa 40 Jah­ren, ab­ge­fault und nicht mehr zu be­nut­zen war. Ein um­sich­ti­ger Bür­ger von Schö­ne­bach, der nicht ge­nannt wer­den möch­te, hat sich des­sen an­ge­nom­men und mit ein­fa­chen Mit­teln die Bank wie­der­her­ge­stellt. Die Stäm­me sind mit je ei­ner hand­ge­ar­bei­te­ten Eu­le, die auf­merk­sam die Land­schaft be­ob­ach­tet, ver­se­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.