Stutt­gart: Rüf­fel für VfB-Trai­ner Lu­hu­kay

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport -

Der Auf­sichts­rat des VfB Stutt­gart hat mit Ver­är­ge­rung auf ei­nen in die Öf­fent­lich­keit ge­tra­ge­nen Kon­flikt zwi­schen Sport­vor­stand Jan Schin­del­mei­ser und Trai­ner Jos Lu­hu­kay re­agiert. Lu­hu­kay und Schin­del­mei­ser hat­ten nach der 1:2-Heim­nie­der­la­ge ge­gen Hei­den­heim kei­nen Hehl aus ih­ren un­ter­schied­li­chen Auf­fas­sun­gen über den Ka­der ge­macht. Lu­hu­kay hat­te kri­ti­siert, dass er im Ka­der Spie­ler aus 15 ver­schie­de­nen Län­dern ha­be. „Bei uns in Sin­del­fin­gen ar­bei­ten Men­schen aus 145 Na­tio­nen. Wir bau­en die bes­ten Au­tos der Welt“, kon­ter­te Mer­ce­des-Vr­stand Porth. „Das ist für mich kein Kri­tik­punkt, den ich ak­zep­tie­re“, so sein Rüf­fel Rich­tung Lu­hu­kay. (dpa)

Jos Lu­hu­kay

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.