We­cker löst Ein­satz von Po­li­zei und Feu­er­wehr aus

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wetter | Roman -

Ein klin­geln­der Ra­dio­we­cker hat in der Nacht auf Frei­tag in Neu­säß ei­nen Ein­satz von Po­li­zei und Feu­er­werk aus­ge­löst. Die Be­sit­zer, die sich vor zwei Wo­chen in den Ur­laub ver­ab­schie­det hat­ten, ver­ga­ßen of­fen­bar das Ge­rät ab­zu­stel­len. In der Nacht auf Frei­tag ver­stän­dig­te ein Nach­bar in dem Mehr­fa­mi­li­en­haus des­we­gen die Po­li­zei: Er dach­te, es han­de­le sich um ei­nen Ein­bruch­salarm. Die Ver­mie­te­rin sperr­te den Ret­tungs­kräf­ten schließ­lich auf und dem We­cker wur­de der Ste­cker ge­zo­gen. (eisl)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.