Al­te Be­kann­te schie­ßen scharf

Wes­tern­klas­si­ker wird mit Stars wie­der­er­weckt

Mittelschwaebische Nachrichten - - Kino - VON FRED DURAN

In die­sem Ki­no­jahr wer­den die hei­li­gen Kü­he der Film­ge­schich­te aus­ge­schlach­tet. Auf „Ben Hur“folgt nun mit An­toi­ne Fu­quas „Die glor­rei­chen Sie­ben“das Re­make ei­nes wei­te­ren Klas­si­kers. Die Wes­ternRe­inkar­na­ti­on kommt deut­lich vi­ta­ler auf die Lein­wand zu­rück. Da­bei war John Stur­ges’ „Die glor­rei­chen Sie­ben“aus dem Jah­re 1960 selbst schon ein Re­make von Aki­ra Ku­ro­sa­was sechs Jah­re zu­vor pro­du­zier­ten Eas­tern „Die sie­ben Sa­mu­rai“. Dass der Stoff auch noch im drit­ten Auf­guss At­trak­ti­vi­tät ent­wi­ckelt, hat mit der Ge­rad­li­nig­keit des Plots zu tun und mit der erst­klas­si­gen Be­set­zung. Den­zel Wa­shing­ton führt als Kopf­geld­jä­ger Sam Chil­som die Söld­ner­gang an, die das Städt­chen Ro­se Creek aus den Fän­gen des kri­mi­nel­len Ka­pi­ta­lis­ten Bar­tho­lo­mew Bouge (Pe­ter Sars­gaard) be­frei­en. Der afro­ame­ri­ka­ni­sche Held Chil­son schart ei­ne ex­zen­tri­sche Mul­ti­Kul­ti-Mann­schaft um sich: Vom trau­ma­ti­sier­ten Bür­ger­kriegs­ve­te­ra­nen Good­night Ro­bi­cheaux (Et­han Hawk) und des­sen ko­rea­ni­schen Bu­sen­freund Bil­ly Rocks (Byun­ghun Lee) über den Me­xi­ka­ner Vas­quez (Ma­nu­el Gar­cia-Rul­fo) bis zu dem ver­sto­ße­nen In­dia­ner­sohn Red Har­vest (Mar­tin Sens­mei­er) reicht hier die Re­gen­bo­gen­frak­ti­on, die mit Colts, schar­fen Klin­gen, Pfeil und Bo­gen ge­gen das Bö­se ins Feld zieht. Fu­qua in­sze­niert den Wes­tern mit ei­nem gro­ßen Herz fürs Gen­re. Ka­me­ra­mann Mau­ro Fio­re ver­bin­det fa­bel­haf­te Land­schaft­sto­ta­len mit Kampf­ge­tüm­mel-Sze­nen, die dem mo­der­nen Ac­tion­ki­no voll ge­nü­gen. Wenn der Bö­se­wicht mit sei­ner Ar­mee an­ge­rit­ten kommt, glaubt man das Schnau­ben der Pfer­de im Na­cken zu spü­ren. ****

Fo­to: So­ny Pict.

Er weiß sich durch­zu­set­zen: Ma­nu­el Gar­cia-Rul­fo als Vas­quez.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.