Sa­vchen­ko/Mas­sot füh­ren in Oberst­dorf

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport -

Die Paar­läu­fer Al­jo­na Sa­vchen­ko/ Bru­no Mas­sot ha­ben zum Auf­takt der Ne­bel­horn Tro­phy nach dem Kurz­pro­gramm die Füh­rung über­nom­men. Mit 74,24 Punk­ten set­zen sich die EM-Zwei­ten an ih­rem Trai­nings­ort Oberst­dorf klar an die Spit­ze des Fel­des, ob­wohl die noch un­ter Rü­cken­pro­ble­men lei­den­de Sa­vchen­ko den Sal­chow nur dop­pelt statt drei­fach sprang. Da­für ris­kier­ten die WM-Drit­ten er­folg­reich den drei­fa­chen Wur­fa­xel. „Nach al­lem, was war, bin ich glück­lich“, be­ton­te Sa­vchen­ko mit Blick auf ih­ren schwe­ren Sturz im Trai­ning beim Wur­fa­xel. Die deut­schen Eis­tanz-Meis­ter Ka­vi­ta Lo­renz/Jo­ti Po­li­zo­akis (Oberst­dorf) be­leg­ten im Kurz­tanz ei­nen gu­ten fünf­ten Platz. Es füh­ren die ExWelt­meis­ter An­na Cap­pel­li­ni/Lu­ca La­not­te aus Ita­li­en. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.