Kli­ma­schutz­aus­stel­lung gut be­sucht

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis -

Das Kli­ma­schutz­bü­ro des Land­rats­am­tes Günz­burg prä­sen­tiert und be­treut die Aus­stel­lung „Kli­ma Fak­tor Mensch“in der VR-Bank in Günz­burg. Alois Spo­rer, der Kli­ma­schutz­be­auf­trag­te des Land­krei­ses, re­gis­trier­te die letz­ten Wo­chen ein re­ges Be­su­cher­inter­es­se. Die­se in­ter­ak­ti­ve Schau er­klärt nicht nur die Ur­sa­chen des Kli­ma­wan­dels. Sie be­schreibt auch Lö­sungs­we­ge, wie der Kli­ma­wan­del in den nächs­ten Jahr­zehn­ten ge­bremst wer­den kann und wel­chen Ein­fluss dies auf un­ser Le­ben hät­te: Wie stark wer­den wir uns än­dern müs­sen? Es geht da­bei um den Wär­meund Strom­ver­brauch so­wie das all­täg­li­che Kon­sum- und Mo­bi­li­täts­ver­hal­ten. Die Wan­der­aus­stel­lung des Lan­des­am­tes für Um­welt tourt durch ganz Bay­ern und ist noch bis Mitt­woch, 28. Sep­tem­ber, in der VR-Bank Do­nau-Min­del, Dil­lin­ger Stra­ße 21, in Günz­burg zu se­hen. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.