Ap­plaus für ei­ne klas­se Idee

Mittelschwaebische Nachrichten - - Wetter | Roman - VON TILL HOF­MANN ioa@augs­bur­ger-all­ge­mei­ne.de

App für Erst­hel­fer

Die Di­gi­ta­li­sie­rung ver­heißt in der Tat na­he­zu un­be­grenz­te Mög­lich­kei­ten. Die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit räum­lich weit ent­fern­ten Men­schen ist mit we­ni­gen Maus­klicks mög­lich. Freund­schaf­ten ent­ste­hen. Per­so­nen, die vie­le Jah­re nichts mehr von­ein­an­der ge­hört ha­ben, sind durch den tech­ni­schen Fort­schritt plötz­lich wie­der ver­bun­den.

Die Nut­zung die­ser un­end­li­chen Wel­ten kann aber schnell zum Zeit­fres­ser wer­den. Zum Bei­spiel dann, wenn man glaubt, je­den ein­zel­nen Schritt von sich der Face­book-Ge­mein­de in Wort und Bild mit­tei­len zu müs­sen. Plötz­lich kann je­der Mr. Wich­tig sein – und er­schre­ckend vie­le be­neh­men sich so.

Die Kunst be­steht dar­in, die rich­ti­ge Ba­lan­ce zu fin­den – wie lan­ge ge­chat­tet und ge­pos­tet und ge­li­ked wird, aber auch bei der Aus­wahl von Apps, die na­tür­lich auch Zer­streu­ung und Un­ter­hal­tung bie­ten sol­len. Die Erst­hel­fer-App aus Neu­burg scheint ein sehr hilf­rei­ches In­stru­ment zu sein, mit dem so­gar Le­ben ge­ret­tet wer­den kön­nen. Der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­tech­nik sei Dank. Wenn sich ent­spre­chen­de Er­fol­ge ein­stel­len, soll­te nicht lan­ge ge­zö­gert wer­den, die App für ganz Bay­ern ein­zu­füh­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.