Lie­be und ver­pass­te Ge­le­gen­hei­ten

Li­te­ra­tur­herbst Rein­hard Knodt liest Ge­schich­ten aus dem Er­zähl­band „Un­di­nen“

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis | Sport Aus Der Region -

Krum­bach 18 un­mög­li­che Lie­bes­ge­schich­ten hat Au­tor Rein­hardt Knodt un­ter dem Ti­tel „Un­di­nen“in ei­nem Buch zu­sam­men­ge­fasst. Aus ih­nen liest er im Rah­men des Krum­ba­cher Li­te­ra­tur­herbs­tes am Sams­tag, 8. Ok­to­ber, in der Jo­se­phBern­hardt-Fach­aka­de­mie im Krum­ba­cher Schloss.

Un­di­nen sind eher als Was­ser­geis­ter be­kann­te Frau­en­gestal­ten mit ei­nem hal­ben Fisch­leib. Doch in des Au­tors Sicht kön­nen vie­le Frau­en ein­fach Un­di­nen sein – ge­heim­nis­vol­le We­sen, auch aus dem All­tag.

Um vie­le War­um-Fra­gen in der Lie­be geht es: War­um Be­zie­hun­gen hal­ten oder aus­ein­an­der ge­hen, war­um es soft los­geht und sel­ten gut, war­um man Ge­le­gen­hei­ten ver­säumt und vie­les mehr. Auch zu­fäl­li­ge Be­geg­nun­gen wer­den zu ei­nem kur­zen Vor­bei­hu­schen ei­ner Lie­bes­er­fah­rung, sei es im Su­per­markt oder in der Stra­ßen­bahn. Be­leuch­tet wird in dem Er­zähl­band na­tür­lich auch das Ver­hält­nis der Ge­schlech­ter un­ter­ein­an­der. Und all die Ge­schich­ten sind mit dem fein­sin­ni­gen Hu­mor Knodts ge­würzt, der lan­ge für den Rund­funk in Bay­ern tex­te­te.

Der 1951 ge­bo­re­ne Au­tor stammt aus Fran­ken und lebt in Ber­lin. Von der klei­nen An­ek­do­te bis zu Tex­ten ge­ra­de­zu phi­lo­so­phi­schen Aus­ma­ßes reicht Knodts Schaf­fen.

Auf die Le­sung in der Fach­aka­de­mie, die um 19.30 Uhr be­ginnt, darf man ge­spannt sein. (adö)

Vor­ver­kauf Bü­cher Thurn, Te­le­fon 08282/995199, Abc-Bü­cher­shop, Te­le­fon 08282/9953903. Mehr In­fo­ma­tio­nen über die In­ter­net­sei­te im In­ter­net un­ter www.li­te­ra­tur­herbst-krum­bach.de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.