SKC-Keg­ler spie­len jetzt in Thann­hau­sen

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis | Sport Aus Der Region -

Krum­bach Die neue Ke­gel­run­de hat be­gon­nen und der SKC Krum­bach spielt jetzt in Thann­hau­sen, nach­dem die Spiel­stät­te in Wein­ried ver­kauft wur­de. Bei zwei Aus­wärts­spie­len gab es zwei Nie­der­la­gen.

Da­bei hat­te die Ers­te nur knapp um sie­ben Holz das Nach­se­hen. Die Ers­te hat da­bei mit 4:2 ge­gen die Bur­gau­er Zwei­te ver­lo­ren. Ge­org Ring­ler mit 470 Holz und 1 MP (Mann­schafts­punkt), Kor­du­la Wa­gner mit 460 Holz, Ani­ta Mai­er mit 436 Holz, so­wie als mann­schafts­bes­ter Vol­ker Kai­ser mit 482 Holz und 1 MP er­spiel­ten das Er­geb­nis.

Die Zwei­te un­ter­lag klar mit 0:6 ge­gen die Bur­gau­er Drit­te. Angelika Mor­gen mit 429 Holz, Helmut Münz­hu­ber mit 343 Holz, Theo Rei­chelt als Mann­schafts­pri­mus mit 438 Holz, so­wie Horst Ha­b­er­zet­tel mit 423 Holz konn­ten die Nie­der­la­ge nicht ver­hin­dern. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.