Lö­wen-Dra­ma im Leip­zi­ger Zoo

Aus­bruch en­det für ein Tier töd­lich

Mittelschwaebische Nachrichten - - Panorama -

Leip­zig Als der Leip­zi­ger Zoo-Di­rek­tor Jörg Jun­hold am Don­ners­tag­mit­tag Aus­künf­te zum Aus­bruch zwei­er Lö­wen ge­ben will, scheint die Si­tua­ti­on un­ter Kon­trol­le. Ein Tier sei mit ei­nem Zaun ins Ge­he­ge zu­rück­ge­drängt wor­den, beim zwei­ten sei ei­ne Nar­ko­se ge­setzt wor­den. Dann wird Jun­hold aus dem Raum ge­ru­fen. Als er zu­rück­kehrt, ist er sicht­lich be­trof­fen. Der zwei­te Löwe sei er­schos­sen wor­den. „Das ist ein sehr, sehr trau­ri­ger Aus­gang, den ich so nicht er­hofft ha­be.“

Ma­jo und Mots­he­get­si wa­ren am Don­ners­tag­mor­gen aus ih­rem Frei­ge­he­ge aus­ge­bro­chen. Wie die bei­den an­dert­halb­jäh­ri­gen Eto­schaLö­wen das ge­schafft ha­ben, sei noch un­klar, sagt Jun­hold. „Das hat uns al­le über­rascht. Die Lö­wen-Sa­van­ne ist er­probt. Sie ist seit 15 Jah­ren in Be­trieb. Na­tür­lich ge­hen wir da­von aus, dass sie si­cher ist.“Der Zoo bleibt da­nach erst ein­mal ge­schlos­sen, ein Not­fall­plan wird in Gang ge­setzt. Für Be­su­cher ha­be kei­ner­lei Ge­fahr be­stan­den, be­tont Jun­hold.

Die Lö­wen ent­ka­men ge­gen 8.40 Uhr aus der An­la­ge – al­so noch vor der Öff­nung des Zoos. Auch Pfle­ger und Zoo-Mit­ar­bei­ter sei­en nicht ge­fähr­det ge­we­sen. Ma­jo und Mots­he­get­si hät­ten sich ver­ängs­tigt in ein Ge­büsch un­weit der Lö­wen-Sa­van­ne zu­rück­ge­zo­gen und sei­en mit Zäu­nen und Fahr­zeu­gen ein­ge­kes­selt wor­den.

Spä­ter er­klärt Jun­hold, dass ei­ne Nar­ko­se bei dem dann er­schos­se­nen Lö­wen Mots­he­get­si nicht ge­wirkt ha­be. Er ha­be ei­ne Ab­sper­rung durch­bro­chen und ha­be zum Schutz von Men­schen­le­ben ge­tö­tet wer­den müs­sen. „In dem Fall geht die mensch­li­che Si­cher­heit vor.“

Ma­jo und Mots­he­get­si leb­ten erst seit Au­gust in Leip­zig. Die afri­ka­ni­schen Lö­wen – die Be­zeich­nung Eto­scha lei­tet sich von ei­ner Re­gi­on in Na­mi­bia ab – wa­ren aus Ba­sel ge­kom­men. Mit ihnen woll­te der Zoo Leip­zig ei­ne neue Zucht be­gin­nen. Am Nach­mit­tag war der Zoo wie­der ge­öff­net. (dpa)

Fo­to: dpa

Die Lö­wen-Männ­chen (links) und Ma­jo. Mots­he­get­si

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.