Un­be­kann­ter schlägt an Pkw Wind­schutz­schei­be ein

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis -

Mas­siv be­schä­digt hat ein Un­be­kann­ter ein Au­to in der Nacht auf Sams­tag in Thann­hau­sen. Der Ge­schä­dig­te hat­te sei­nen Wa­gen laut Po­li­zei am Stra­ßen­rand im Be­reich der Abt-Sar­tor-Stra­ße ge­parkt. Ei­ne Vier­tel­stun­de nach Mit­ter­nacht er­tön­te die Alarm­an­la­ge des Fahr­zeugs, was meh­re­re An­woh­ner be­merk­ten. Au­ßer­dem hör­ten Nach­barn, wie sich min­des­tens ein Tä­ter an dem Fahr­zeug zu schaf­fen mach­te. Das Aus­maß der Be­schä­di­gun­gen wur­de je­doch erst am nächs­ten Mor­gen fest­ge­stellt. Der Tä­ter hat­te die Wind­schutz­schei­be ein­ge­schla­gen und meh­re­re Rei­fen des Fahr­zeugs zer­sto­chen. Der Schaden be­läuft sich auf rund 2500 Eu­ro. (adö)

Zeu­gen, die An­ga­ben zum Tä­ter ma chen kön­nen, wer­den ge­be­ten, sich bei der Po­li­zei­in­spek­ti­on Krum­bach un­ter der Te­le­fon­num­mer 08282/905 0 zu mel den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.