Un­fall auf A8: Bub per He­li­ko­pter in die Kli­nik

Mittelschwaebische Nachrichten - - Bayern -

Bei ei­nem Un­fall auf der A8 zwi­schen Zus­mar­shau­sen und Bur­gau (Land­kreis Günz­burg) sind am Sams­tag­mor­gen sechs Men­schen ver­letzt wor­den, dar­un­ter ein zehn­jäh­ri­ger Bub. Weil nicht fest­stand, wie schwer sei­ne Ver­let­zun­gen wa­ren, wur­de er mit dem He­li­ko­pter ab­trans­por­tiert. Der ge­naue Un­fall­her­gang ist laut Po­li­zei noch nicht ge­klärt. Ein Au­to ge­riet wohl ins Schleu­dern und prall­te ge­gen ei­nen Last­wa­gen. Ein zwei­tes Au­to, das sich zwi­schen bei­den Fahr­zeu­gen be­fand, wur­de in die Zan­ge ge­nom­men und schwer be­schä­digt. Da Die­sel aus dem Las­ter aus­lief, wur­de die A8 in Fahrt­rich­tung Stuttgart über St­un­den ge­sperrt. Es bil­de­te sich ein lan­ger Stau. (hva)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.