Vor­sicht Ka­me­ra: Wie Su­per­märk­te ih­re Kun­den auf­neh­men

Mittelschwaebische Nachrichten - - Erste Seite - Fo­to: Mau­ri­ti­us Images

„Ja sau­ber!“, möch­te man da aus­ru­fen. Denn da steht man nichts ah­nend vor der Kas­se im Su­per­markt, schaut wo­mög­lich des­in­ter­es­siert auf ei­nen der Bild­schir­me mit ir­gend­ei­ner Putz­mit­tel­wer­bung – und wird da­bei auf­ge­nom­men. Wie nun be­kannt wur­de, ist die­se Tech­nik tat­säch­lich in ei­ni­gen Re­al-Märk­ten im Ein­satz, und es sol­len so­gar noch mehr wer­den. Das Ziel da­bei: Wer­bung durch ei­ne Ana­ly­se der Ge­sich­ter noch punkt­ge­nau­er an den im­mer glä­ser­ner wer­den­den Kun­den zu brin­gen. Ob da – Stich­wort Da­ten­schutz – auch al­les sau­ber zu­geht und was ein Augs­bur­ger Un­ter­neh­men da­mit zu tun hat, le­sen Sie auf der Sei­te Wirt­schaft. Doch ei­nes ist auch klar: Vie­le Ver­brau­cher ge­ben frei­wil­lig längst mehr Da­ten von sich preis, als ein noch so frisch ge­putz­tes Ka­me­ra-Au­ge je er­fas­sen könn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.