Tipp: Beim Rou­ter­kauf auf Strom­ver­brauch ach­ten

Mittelschwaebische Nachrichten - - Digitales -

Gu­te Rou­ter für In­ter­net und WLAN zu Hau­se müs­sen nicht viel Strom ver­brau­chen. Sie­ben Watt Leis­tungs­auf­nah­me rei­chen für ein ein­fa­ches Ge­rät aus, rät das Frei­bur­ger Öko-In­sti­tut. Ein leis­tungs­stär­ke­res VDSL-Ge­rät mit Du­al­ban­dWLAN und ei­ner in­te­grier­ten Ba­sis­sta­ti­on für DECT-Telefone soll­te nicht mehr als zwölf Watt brau­chen. Da der Strom­ver­brauch sel­ten auf der Ver­pa­ckung an­ge­ge­ben ist, lohnt die In­ter­net­re­cher­che. Hier­bei ein­fach den Ge­rä­te­na­men zu­sam­men mit den Such­be­grif­fen „tech­ni­sche Da­ten“oder „Strom­ver­brauch“goo­geln. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.