Ein­bre­cher ver­sucht Fens­ter auf­zu­he­beln

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat -

In der Zeit zwi­schen Mon­tag, 22. Mai, 0 Uhr, bis Frei­tag, 26. Mai, 16 Uhr, ver­such­te laut Po­li­zei ein un­be­kann­ter Tä­ter in ein Haus am We­glan­ger in Ober­rohr ein­zu­bre­chen. Der Un­be­kann­te woll­te sich Zu­gang zu dem Haus ver­schaf­fen, in­dem er ein Fens­ter auf­zu­he­beln ver­such­te. Am Fens­ter ent­stand ein Sach­scha­den von rund 300 Eu­ro. Of­fen­bar ge­lang es dem Ein­bre­cher aber nicht, in das Haus ein­zu­drin­gen. Zeu­gen, die ver­däch­ti­ge Per­so­nen be­ob­ach­tet ha­ben, wer­den ge­be­ten, sich mit der Po­li­zei Krum­bach un­ter Te­le­fon 08282/905-0 in Ver­bin­dung zu set­zen. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.