Ba­ro­cker Glanz mit Trom­pe­te und Or­gel

Fest­li­ches Ba­rock­kon­zert in der Pfarr­kir­che Thann­hau­sen am 6. Au­gust

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis -

Thann­hau­sen Ba­ro­cke Wer­ke ste­hen im Mit­tel­punkt des Kon­zer­tes am 6. Au­gust um 17 Uhr in der Pfarr­kir­che Ma­riä Him­mel­fahrt in Thann­hau­sen. Her­mann Ulm­schnei­der an der Trom­pe­te und der Or­ga­nist Gre­gor Si­mon ver­spre­chen den Be­su­chern ein ab­wechs­lungs­rei­ches und ein­neh­men­des Kon­zert­pro­gramm. Seit über zwan­zig Jah­ren bringt der pro­fes­sio­nel­le Mu­si­ker Her­mann Ulm­schnei­der ba­ro­cke Trom­pe­ten­kon­zer­te zur Auf­füh­rung und stellt sich da­bei im­mer neu­en Her­aus­for­de­run­gen. Bei dem Kon­zert in der Pfarr­kir­che in Thann­hau­sen wird er durch den stu­dier­ten Kir­chen­mu­si­ker Gre­gor Si­mon er­gänzt. Ne­ben Wer­ken für Pic­co­lo­trom­pe­te und Or­gel von Hän­del, Tele­mann und Bel­li­ni wird auch ori­gi­na­le Or­gel­li­te­ra­tur, so­wie Or­gelim­pro­vi­sa­tio­nen zu hö­ren sein. Die Ba­rock­zeit ist be­rühmt für ih­ren Prunk, die Pracht, die über­bor­den­de Le­bens­freu­de. Dies kommt auch in der ba­ro­cken Mu­sik zum Aus­druck – um­so mehr, wenn sie von ei­ner strah­len­den Pic­co­lo­trom­pe­te und der Kö­ni­gin der In­stru­men­te, der Or­gel, in­ter­pre­tiert wird. Ba­rock­mu­sik for­dert höchs­te Vir­tuo­si­tät und größ­te An­sprü­che an das mu­si­ka­li­sche Kön­nen. (pm)

Fo­to: T. Ki­bler

In der Pfarr­kir­che Thann­hau­sen fin­det am Sonn­tag, 6. Au­gust ein Ba­rock­kon­zert mit Gre­gor Si­mon (Or­gel) und Her­mann Ulm­schnei­der (Trom­pe­te) statt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.