Faust­schlä­ge in der Gast­stät­te

Mittelschwaebische Nachrichten - - Aus Der Heimat -

In die Haa­re be­kom­men, ha­ben sich laut Po­li­zei zwei Gäs­te ei­ner Gast­stät­te in der Bur­gau­er Tel­ler­stra­ße. Am Sams­tag­mor­gen ge­gen 1.10 Uhr ge­rie­ten ein 48-Jäh­ri­ger und ein 51-Jäh­ri­ger in Streit, wo­bei sie sich auch ge­gen­sei­tig mit den Fäus­ten schlu­gen. Da­bei wur­de ei­nem der bei­den Kon­tra­hen­ten ver­mut­lich die Na­se ge­bro­chen. Er wur­de vom Ret­tungs­dienst be­han­delt. Als die Po­li­zei ein­traf, war der an­de­re Gast nicht mehr im Wirts­haus. Die Po­li­zei Bur­gau er­mit­telt jetzt die Ur­sa­che des Streits. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.