Ein Som­mer des Er­wach­sen­wer­dens

Mittelschwaebische Nachrichten - - K!ar.text -

Erst im Ju­ni ist das Ju­gend­buch „Hier stirbt kei­ner“von Lo­la Renn er­schie­nen. Und es ist per­fekt für war­me Som­mer­ta­ge im Gar­ten. Es geht um das Er­wach­sen­wer­den und dar­um, dass ei­ne Si­tua­ti­on – wie der Ti­tel des Bu­ches schon sagt – egal, wie schlimm sie schei­nen mag, kein Welt­un­ter­un­ter­gang ist. Es stirbt da­bei schon kei­ner. Ir­gend­wie wird al­les gut.

Ge­nau in ei­ner sol­chen schlim­men Si­tua­ti­on be­fin­det sich An­ni­ka am An­fang des Ro­mans. In ih­rer Fa­mi­lie ist nie­mand mehr für sie da. Ihr Bru­der geht nach Ame­ri­ka und An­ni­kas El­tern ha­ben kei­ne Zeit für sie, da sie stän­dig mit Strei­ten be­schäf­tigt sind. Auch mit ih­rer bes­ten Freun­din kann An­ni­ka nicht mehr re­den.

Der Som­mer hält noch vie­le wei­te­re Ve­rän­de­run­gen für An­ni­ka be­reit. Doch: Im­mer­hin stirbt kei­ner. Al­les wird ir­gend­wie wie­der gut. Und ge­nau da­bei be­kommt An­ni­ka Hil­fe von Chris, dem bes­ten Freund ih­res Bru­ders. Und ir­gend­wie bahnt sich mehr zwi­schen den bei­den an. Ein le­sens­wer­ter Ro­man über das Er­wach­sen­wer­den, der nicht nur an hei­ßen Som­mer­ta­gen für Span­nung sorgt.

Ju­gend­buch „Hier stirbt kei­ner“von Lo­la Renn , Fischer Ver­lag, ISBN: 978 3 7335 0325 3, 12,99 Eu­ro.

Foto: Ralf Lie­nert

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.