Gold für the­ra­peu­ti­sche Rei­ter

Vier Günz­bur­ger ho­len Edel­me­tall

Mittelschwaebische Nachrichten - - Sport Aus Der Region -

Günz­burg Vier Rei­ter aus dem Land­kreis Günz­burg wa­ren beim 17. In­te­gra­ti­ven Baye­ri­schen Lan­des­rei­ter­fest im mit­tel­frän­ki­schen Lar­rie­den da­bei. Ins­ge­samt gin­gen fast ein­hun­dert Rei­ter am Start. Das the­ra­peu­ti­sche Rei­ten der Le­bens­hil­fe Do­nau-Il­ler in Günz­burg nimmt re­gel­mä­ßig an die­sem Wett­be­werb teil. Ge­star­tet wur­de in den Dis­zi­pli­nen Dres­sur und Ge­schick­lich­keit.

In den Wo­chen zu­vor wur­de im Reit­stall der Le­bens­hil­fe auf dem Ge­län­de des Be­zirks­kran­ken­hau­ses Günz­burg flei­ßig ge­übt und das Trai­ning hat sich ge­lohnt: Es wur­de ein sehr er­folg­rei­cher Tag für die Günz­bur­ger Teil­neh­mer. Al­len vor­an hol­te Sa­mu­el Hahn ei­ne Gold­me­dail­le in der Dres­sur so­wie in der Ge­schick­lich­keit und war am En­de des Ta­ges stol­zer baye­ri­scher Meis­ter. Dies brach­te ihm ne­ben zwei Gold­me­dail­len auch ei­nen gro­ßen Po­kal, den er mit nach Hau­se neh­men durf­te.

Auch die an­de­ren Rei­te­rin­nen schlu­gen sich acht­bar in dem gro­ßen Teil­neh­mer­feld. Hil­de Wen­gust, die be­reits seit vie­len Jah­ren an dem Wett­be­werb teil­nimmt, hol­te Sil­ber in der Dres­sur (ein­zeln ge­rit­ten). An­ge­li­na Wein­mann war mit ei­ner Gold­me­dail­le in der Führ­zü­gel­klas­se er­folg­reich und auch Mi­chel­le Wein­mann ritt zu Gold in der Dres­sur (Ab­tei­lung ge­rit­ten). (zg)

Fo­to: Ha­rald Hahn

Stol­ze Rei­ter: (von links) Sa­mu­el Hahn, Be­treue­rin Pe­tra Al­mus und Hil­de Wen gust.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.