Bus­fah­rer be­schä­digt Blu­men­töp­fe beim Wen­den

Mittelschwaebische Nachrichten - - Landkreis -

Das war of­fen­bar ein biss­chen zu eng: Beim Wen­den hat am Sams­tag­abend ein Rei­se­bus in der Min­del­hei­mer Stra­ße meh­re­re Blu­men­töp­fe und ein Ver­kehrs­zei­chen be­schä­digt. Der Fah­rer des Rei­se­bus­ses fuhr laut Po­li­zei je­doch ein­fach wei­ter, oh­ne sich um ei­ne Scha­dens­re­gu­lie­rung zu küm­mern. Der Un­fall wur­de aber von ei­nem Zeu­gen be­ob­ach­tet, der dies der Po­li­zei Krum­bach um­ge­hend mel­de­te. Der Rei­se­bus und der Fah­rer konn­ten von der Po­li­zei­in­spek­ti­on Krum­bach er­mit­telt wer­den. Es ent­stand ein Scha­den am Bus an der hin­te­ren Fah­rer­sei­te in Hö­he von rund 4500 Eu­ro. Der Scha­den an den Blu­men­töp­fen und am Ver­kehrs­schild be­läuft sich auf et­wa 200 Eu­ro. Den Fah­rer des Rei­se­bus­ses er­war­tet nun ei­ne An­zei­ge we­gen Un­fall­flucht. (zg)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.