Gei­ger und Rupp treff­si­cher! 1899 ju­belt im „Stre­ber-Du­ell“

Morgenpost am Sonntag (Chemnitzer) - - Fussball -

SINS­HEIM - Nach­dem Ju­li­an Na­gels­man das „Stre­ber-Du­ell“ge­won­nen hat­te, plau­der­te der Coach von 1899 Hof­fen­heim völ­lig ent­spannt über „über­ra­schen­de Vie­rer­ket­ten“, „brei­te Sech­ser“, „dop­pel­te Au­ßen“und „drei Zeh­ner“.

Dass er den Mus­ter­schü­ler sei­ner Trai­ner­aus­bil­dung und al­ten Fahr­ge­mein­schafts-Kum­pel Do­me­ni­co Te­des­co aus­ge­trickst hat­te, schien dem Trai­ner fast wich­ti­ger als der neue Klub­re­kord. 14 Punk­te hat die TSG nach dem 2:0 (1:0) ge­gen Schal­ke 04 S04-Trai­ner Te­des­co die Aus­bil­dung zum Fuß­bal­lleh­rer ab­sol­viert. Im März 2016 schloss der da­ma­li­ge TSG-Ju­nio­ren­coach Te­des­co mit 1,0 ab. Na­gels­mann wur­de „nur“Zweit­bes­ter. Jetzt hat­te der „Trai­ner des Jah­res“die Na­se vorn. Vor 30 150 Zu­schau­ern sorg­ten Den­nis Gei­ger (13.) und Lu­kas Rupp (90.+3) mit ih­ren Tref­fern zu­dem für ei­ne ge­lun­ge­ne Ge­ne­ral­pro­be vorm zwei­ten Spiel in der Eu­ro­pa Le­ague am Don­ners­tag beim bul­ga­ri­schen Meis­ter Lu­do­go­rets Ras­grad. Sa­né, der­dop­pel­teS­ter­ling, Agüe­roun­dDelph­bal­lernC­rys­tal­weg

Und wie­der wa­ckelt das Netz von Crys­tal Pa­lace! Ra­heem Ster­ling trifft zum 3:0.

Ju­hu! Die Hof­fen­hei­mer Spie­ler hat­ten gleich zwei­mal Grund zum Tor­ju­bel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.