Neu­es Klet­ter-Pa­ra­dies lockt zum Ro­ten Por­phyr

Morgenpost am Sonntag (Chemnitzer) - - SACHSEN - Mo­der­ner Klet­ter­gar­ten er­öff­net.

ROCHLITZ - Sach­sen ist ab heu­te um ein Sport­klet­ter­ge­biet rei­cher. Am Vor­mit­tag wird am Roch­lit­zer Berg ein Der Ro­te Por­phyr und sei­ne mar­kan­ten Fels­wän­de mit den an­spruchs­vol­len Ris­sen wa­ren bis­lang in der Klet­ter-Sze­ne ein Ge­heim­tipp für küh­ne Kön­ner. Nun be­ginnt in Rochlitz ei­ne neue Ära: Der Säch­si­sche Berg­stei­ger­bund (SBB) hat im Sei­del­bruch ei­nen „Gar­ten Eden“für klet­ter­be­geis­ter­te Fa­mi­li­en und ehr­gei­zi­ge Sport­ler an­ge­legt. An der Haupt­wand und am Bruch­wäch­ter rich­te­te der Ver­ein ins­ge­samt 50 neue We­ge ein. Die gut ge­si­cher­ten Klet­ter­rou­ten lie­gen im Schwie­rig­keits­be­reich zwi­schen 2 (kin­der­leicht) und 9 (für Ex­per­ten). Ex­tra fürs Nach­wuchs-Trai­ning ver­rin­ger­te man in ei­ni­gen We­gen den sonst üb­li­chen Ab­stand zwi­schen den Si­che­rungs­haken. „Wir ha­ben in das Pro­jekt 16 000 Eu­ro in­ves­tiert. Eh­ren­amt­li­che Hel­fer leis­te­ten über 550 St­un­den frei­wil­li­ge Ar­beit“, sagt SBB-Chef Chris­ti­an Wal­ter (48). Er freut sich sehr, dass die Stadt Rochlitz und sein Ver­ein bei dem Pro­jekt ge­mein­sam an ei­nem Strang zo­gen. PL

Wi­do Woi­cik (54) vom SBB prüft mit ei­nem Ham­mer die Be­schaf­fen­heit des Fel­sens. Heu­te wird der neue Klet­ter­gar­ten of­fi­zi­ell er­öff­net. Zu­vor wur­den al­le We­ge auch mar­kiert. Im Are­al gibt es auch ei­nen Por­phyr­lehr­pfad, ei­nen Wald­spiel­platz, ei­nen Aus­sichts­turm so­wie ei­ne Gast­stät­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.